Programm

Dienstag, 23. Oktober 2018, Plenum Universal
9.00
Begrüßung durch die Moderatorin Evren Gezer, Hit Radio FFH mit anschließendem Grußwort durch Stephan Tromp, stellv. Hauptgeschäftsführer, Handelsverband Deutschland (HDE)
Moderation:
Evren Gezer
Hit Radio FFH
Stephan Tromp
stellv. Hauptgeschäftsführer
Handelsverband Deutschland (HDE)
9.15
ERÖFFNUNGS-KEYNOTE
Der digitale Konsument 2020 plus – Welcome to the future
  • Wie verändern sich Kundenbedürfnisse und Kaufverhalten – Bei Digital Natives und anderen Generationen?
  • Welche Trends und Technologien bieten disruptives Potential im Handel – Von Voice Commerce über 3D-Druck bis hin zu Artifical Intelligence?
  • Wie müssen Händler sich zukünftig positionieren, um nachhaltig zu profitieren?
Prof. Dr. Christian Stummeyer
Professor für Digital Commerce, Entrepreneur, Senior Advisor
Technische Hochschule Ingolstadt
DIE BIG PLAYER DES NEW COMMERCE – RETAIL IN BESTFORM
9.40
KEYNOTE
Vom Händler zur Plattform – Ein aktueller Einblick in die Transformation bei OTTO
Marc Opelt
Vorsitzender des Bereichsvorstands
OTTO GmbH & Co KG
10.00
KEYNOTE
Die Nr.1 im Versand hochwertiger Weine – Die kundenzentrierte E-Commerce-Strategie von HAWESKO
Michael Stolte-Dehn
Chief Digital Officer
Hawesko Gruppe
10.20
Kurzpanel der Big Player
Versandhandel 4.0 – Wohin geht die Reise? Was will der Kunde?
10.40
Kommunikationspause
ROLE MODELS DES NEW RETAIL – DIE VERTRIEBSKANÄLE AUF DEM PRÜFSTAND
11.20
BEST PRACTICE
Vertikal – Digital – International: Das Erfolgskonzept der Modemarke bonprix
Dr. Kai Heck
Geschäftsführer
bonprix Handelsgesellschaft mbH
11.40
BEST PRACTICE
BAUR – Wie sich die klassische Versandhandelsmarke im E-Commerce-Business erfolgreich positioniert
Patrick Boos
Geschäftsführer Marke und Vertrieb
BAUR GmbH & Co KG
12.00
BEST PRACTICE
110 Jahre Emotionen versenden – Das Erfolgsmodell Fleurop
Sebastian Marx
Leiter Strategie und Vertrieb
FLEUROP AG
12.20
REWE Lieferservice - Learnings von Deutschlands Nr. 1 Online-Supermarkt
Julian Breuer
Head of Digital Strategie
REWE Digital GmbH
12.40
Kurzpanel Klassiker vs. New Player
Die Geschäftsmodelle auf dem Prüfstand
13.00
Mittagspause
Parallel-Sessions + Masterclasses 14.00 – 15.30
in den Räumen Universal, Grand Event, Green Spirit
14.00
SESSION 1
DATEN UND TECHNOLOGIEN
Data driven decisions: How data insights & technology will help Retailers to win in an digital age
Annika Singer
Client Business Partner, eCommerce & Retail
GfK
Data Driven Marketing / Multichannel im E-Commerce
Wie E-Commerce-Unternehmen in Zeiten der DSGVO im Multichannel datengetriebenes- und gleichzeitig personalisiertes Marketing betreiben können

Dr. Isabel Feys
Country Managerin D/A/CH
Nordics (Mailjet)
Fallstudie für automatisierte Datenintegration: Smarte Daten als Turbo für den Onlinehandel

Alexander Igelsböck
Co-Founder & CEO
adverity
14.00
SESSION 2
Logistik und Versand – News & Trends
Sameday – Viel mehr als nur eine (weitere) Lieferoption

Thomas Königs
Vertriebsleiter DHL Kurier & Food Delivery
DHL Paket GmbH
Cross-Border E-Commerce: Lösungen der Logistik

Mariska Krensel
Marketing Managerin
United Parcel Service Deutschland
Variable Lieferzeitfenster als Lösungsansatz in der Last Mile-Logistik

Mikhail Konstantinov
Logistic & Supply Chain Researcher
14.00
MASTERCLASSES
Webshops – Immer wieder das Gleiche?
  • New Insights mit aktuellen Studienergebnissen der Marktforschung
  • 5 Praxistipps, wie Webshops stärker auf Kunden eingehen und Kaufimpulse besser nutzen
  • Smart Shopping – Was passiert, wenn Kühlschränke einkaufen gehen?
Dr. Stephan Telschow
Leiter Kompetenzzentrum POS Forschung und Management Board
GIM – Gesellschaft für innovative Marktforschung
Innovationen für die digitale Customer Journey zur Conversion-Optimierung am POS
  • Insellösungen, die den POS digital, zeitgemäß und erlebnisreich erscheinen lassen, vernachlässigen bisher den Aspekt der nachhaltigen Conversion-Optimierung
  • Ziel ist es, die Touchpoints zu einer online und offline übergreifenden Customer Journey zusammen zu führen
  • xplace bietet die technologische Basis für eine End-to-end Customer Journey und damit nachhaltige Conversion-Optimierung
Marco Wassermann
CEO und co-founder
xplace GmbH
Influencer Commerce
Niklas Heinen
Chief Executiver Officer
100TAUSENDLUX Holding GmbH
15.30
Kommunikationspause
PROGRAMM
Dienstag, 23. Oktober 2018, Plenum Universal
KUNDENDIALOG 2020 – ERFOLGSTOOLS IM FOKUS
16.00
Paper Is The New Digital
CONSENTRIC schlägt die Brücke zwischen physischem und digitalem Dialogmarketing und revolutioniert damit den kanalübergreifenden Kundendialog
Lars Schlimbach
Head of Business Development
Deutsche Post DS GmbH
16.20
eCommerce wird persönlich – ›Wie mit 1:1 Personalisierung Umsatzwachstum erzielt wird
Gregor Wolf
Geschäftsführer
Evergage GmbH
DIE E-COMMERCE-OFFENSIVE MULTICHANNEL RETAIL – THE BIG BRANDS
16.40
BEST PRACTICE
Die E-Commerce-Offensive von C&A – Herausforderung (hybrider) Kunde
  • Der stetige Ausbau der Online-Aktivitäten
  • Bedeutung / Einbindung der Stores
  • Verknüpfung / Verzahnung der Vertriebskanäle
  • Daten und Emotionen – Was will der Kunde?
Dr. Andreas Hammer
Director eCommerce
C&A Europe
17.00
BEST PRACTICE
Hauptsache ihr habt Spaß – Wie mittels innovativer Technologien kanalübergreifende Kundenansprache gelingt
  • Innovative Technologien verändern von Grund auf die Art wie wir leben – Und damit auch das Eink aufen
  • Wie uns in Zukunft Roboter beim Einkaufen helfen werden
  • Wie Augmented und Virtual Reality das Einkaufserlebnis verändern
  • Wie das Suchen und Finden durch künstliche Intelligenz offline so leicht funktionieren kann wie online
Martin Wild
Chief Innovation Officer (CINO)
MediaMarktSaturn Retail Group
17.20
Kurzpanel The big brands - Handel auf allen Kanälen
17.40
ECC-Club-Special: The changing face of e-commerce & the evolution of marketplaces
Impulsvortrag
Sabrina Mertens
Leiterin
ECC Köln
anschließend Talk mit
Eben Sermon
Vice President
eBay Germany
18.10
Q & A – Interaktion zwischen Referent, Moderatoren und Publikum
18.20
Zusammenfassung und Ende des ersten Kongresstages
NEOCOM NIGHT – DIE PARTY
19.00
Auch in diesem Jahr Glanz & Glamour
auf der NEOCOM NIGHT – der Networking-Party
Mit freundlicher Unterstüzung von

Mittwoch, 24. Oktober 2018, Plenum Universal
9.00
Begrüßung und Einführung in den zweiten Tag durch die Moderatorin
Moderation:
Evren Gezer
Hit Radio FFH
9.15
ERÖFFNUNGS-KEYNOTE / STUDIE
Auf neuen Wegen: Wie die Logistik E-Commerce ermöglicht
Frank Sportolari
President
President United Parcel Service Deutschland
EXCELLENCE IN E-COMMERCE – HOW TO CREATE ENTHUSIASM
9.35
BEST PRACTICE
Flaconi – Vom Online Shop zur Beauty-Destination
Kathrin Nusser
CFO
Flaconi GmbH
Dr. Florian Tappeiner
Vorstandsmitglied
NuCom Group
NEW WORK – ERFOLGSFAKTOR MITARBEITER IM DIGITALEN HANDEL
9.55
IMPULSVORTRAG
Wünsch dir was – Qualifizierte Mitarbeiter im digitalen Handel auf Basis aktueller Umfrage
Prof. Dr. Daniela Wiehenbrauk
Studiengangsleiterin BWL-Handel
DHBW Heilbronn
10.15
BEST PRACTICE
shopping24 internet group – Bester Arbeitgeber im Handel nach kununu
Dr. Björn Schäfers
Geschäftsführer
Shopping24 Internet Group
10.35
Kurzpanel HR
Der Faktor Mitarbeiter in der digitalen Handelswelt
10.55
Kommunikationspause
Parallel-Sessions + Masterclasses 11.35 – 13.00
in den Räumen Universal, Grand Event, Green Spirit
11.35
SESSION 3
Bewegtbild – Trends & Learnings
Bewegtbild als Königsdisziplin für den Online-Handel – Investment in Marke und Kundenbeziehung

Ewald Pusch
Founder & CEO
NEVEREST GmbH & Co. KG
Smart Commerce – mit Smart TV Apps zu Reichweite und Conversion

André Lutz
CEO
defacto BE/ONE GmbH
11.35
SESSION 4
RETAIL MEDIA
Retail Media: Status-Quo einer aufstrebenden Media-Gattung

Torsten Ahlers
Geschäftsführer
OTTO Group Media GmbH
Welcher Kanal gewinnt: Produkte werden auf Amazon gesucht, Werbebudgets setzen noch auf Google

Marcel Pirlich
CEO
ADSPERT Bidmanagement GmbH
MASTERCLASSES
Plattformen und Marketplaces – The changing face of E-Commerce
Echtzeit-Personalisierung – Trends und Use Cases aus dem eCommerce
  • 10% und mehr Wachstum durch Personalisierung mit der 1:1 Platform von Evergage
  • Customer Data Platform, Machine Learning und Case Playbooks: Voraussetzungen für Personalisierung
  • Trends in der Personalisierung (2018)
  • eCommerce Use Cases – welche Maßnahmen welchen Umsatzhebel haben
Johannes Beickert
Pre-Sales Consultant
Evergage GmbH
Digitale Talente im Handel - Wie baut man Digitalteams auf?
Stefan Tobel
Partner, Etribes
Connect GmbH
13.00
Mittagspause
PROGRAMM
Mittwoch, 24. Oktober 2018, Plenum Universal
TRENDS IN NEW RETAIL – SOCIAL MEDIA ALS COMMERCE-PLATTFORM FÜR DEN MOBILEN KUNDEN
14.10
IMPULSVORTRAG
Das neue Schaufenster – Mobil. Wie mit Facebook Business Value generiert wird
Kai Herzberger
Director eCommerce & Transformational Retail
Facebook DACH & EMEA
14.30
BEST PRACTICE
WOHNKLAMOTTE – Mit Shoppable Content die heimliche Nr. 1 Plattform im Bereich Home & Living
Maximilian Pohlmann
Leiter Onsite Management
WOHNKLAMOTTE.de
14.50
IMPULSVORTRAG
Hallo Handel… Sprachassistenten, Roboter und künstliche Intelligenz ersetzen den Menschen im Handel – oder nicht?
Rainer Volland
Managing Partner
elaboratum
15.10
Zusammenfassung der Kongresstage und Ende der NEOCOM 18

NEOCOM

Bitte füllen Sie das Formular vollständig aus!

Ihr Name/E-Mail


Name/E-Mail des Empfängers